schmuseferkel
  Startseite
  Über...
  Archiv
  pics von friends & me <3
  ein paar geile typen x)
  Something about me^^
  Gästebuch
  Kontakt

Links
  klassen blog^^
  manus blog <3


http://myblog.de/schmuseferkel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
mal eine schöne erinnerung, an eine schöne zeit=D geschrieben von meiner manu<3

Abschlußfahrt 10c

Segelturn in den Niederlanden


Busfahrt:

Um 6:00 Uhr hieß es, ab in den Bus!
Auf nach Holland!
4Stunden Busfahrt hatten wir vor uns...
Es gab tatsächlich einige, die dachten, die könnten im Bus weiterschlafen..
Aber nichts da, den Sonja und ich saßen nebeneinander =)
Wir hörten MP3Player und sangen laut mit.
...zu laut...
Es gab einige Leute die davon ziemlich abgefuckt waren...
Sorry Leute, aber irgendeiner musste ja mal Stimmung reinbringen!
Nach 2 ½ Stunden meinten wir dann die Batterie sei leer...
Alle jubelten...
Aber ich hatte ja noch 3 ersatz Batterien mit grins
Joah, eine Flaschenschlägerei zwischen Sonja und Robin kam während den 4 Stunden auch noch zu stande...
Zicken...
Gerade über die Grenze checkten alle ihr Handytarife, zu Hause angerufen hat allerdings fast niemand...
Auch erstaunlich, das manche mit einer leeren Handykarte ins Ausland fahren...
Als wir gerade alle vom Singen überzeugt hatten, kamen wir an einem Ort an, an dem eine Menge Schiffe standen...
Ja ganz schön viele... nur unseres nicht...
Frau Peters machte sich auf den Weg...
...andere setzten sich ans Meer oder suchten eine Toilette.
Nach 20 Minuten kam Frau Peters dann wieder und meinte :,, Immer gerade aus!“
Na klasse...
Das wir mindestens 2 km ,,gerade aus „ bis zu unserem Schiff Arbeid Adelt gehen mussten vergas sie zu erwähnen...


Mit Sack und Pack an unserem Bötchen angekommen versuchten wir in Teamwork unser Gepäck erst auf Schiff und dann schließlich runter zu transportieren...
Dafür, dass das Wort ,,Teamwork“ in unserer Klasse eigentlich keine große Rolle spielt, klappte es recht gut...=)
Da bis jetzt ja alles gut ging war ja vorauszusehen das etwas nicht gut gehen würde...
Unser Koch wurde nicht bestellt...
Klasse...
Aber Glück im Unglück war unsere Bootsmami, Els , unser Koch =)
Trotzdem suchten wir erst mal eine Pommesbude...
Da alles auf holländisch war wusste niemand, was er letztendlich essen würde...
Mit 30 Mann in einer kleinen Pommesbude...
Muss man alles mal erlebt haben ;D






An Bord Tag 1


Eine Stunde lang wurde uns das ganze Schiff erklärt:

- 5 Minuten am Tag duschen
- 2 Steckdosen
- Warmes Wasser nur am Hafen
- Backbord und Steuerbordseite


Doms cooler Merksatz:

,,Rechts ist die Bäckerei!“

Oder war es links...?!

Viel zu viel zu merken...
Plötzlich stürmten alle vom Schiff...
Ahja...
Dany und Rob ist der Volleyball ins Wasser gefallen...
Super...
Zum Glück traute Alex K. sich darunter!
Yippii Alex =)


14:21 Uhr:

Gleich fahren wir endlich los!

17:05Uhr

Waren mitten im Meer schwimmen...
Geil!!!
Nur ziemlich kalt...**Brrr**
Aber braun wurden wir an Deck.=)
Beim Umziehen hatten Sonja und ich dann 2 Beine vor unserem mini Fenster...
Sonja meinte, es seihe Dany...?!
Joah ich mir nichts dabei gedacht und aus Spaß mitm Kulli einen Strich aufs Bein gemalt...
Oh nein...
Nach den dritten Strich

1. Ich (manu)
2. Sonja
3. Sven,

stellten wir fest, dass es Frau Peters Beine waren...
Ui ui....
Abends durften wir dann bis 22:30 Uhr raus.
Dom,Daniel,Rob,Sarah,Sonja und ich waren Bierchen trinken **grins**
War ein total witziger Abend!
Als Daniel Cola mit Bier (bei uns Drecksack genannt)bestellte, lachte der Wirt und fragte nach :,,Kinderbier?!“
Beim Bezahlen lernten wir dann, dass man in Holland nicht getrennt und immer passend bezahlt.
Sinnlos?
Ja!




1. Nacht



Gegen 00:30 Uhr versuchte Frau Peters uns dann vom Schlafen zu überzeugen...
Sie kontrollierte jedes Zimmer...
Sonja und ich saßen bei Dom, Daniel und Rob im Zimmer...
Hihi
Nach 3mal durchkontrolliert hörten wir dann :,,Hier ist noch ein 2er Zimmer leer !!!“
Nach langer Zeit wurde dann festgestellt, dass Sonja und ich die ,,Vermissten“ waren.
Alle Zimmer wurden verzweifelt nach uns abgesucht...
Als letztes Nr. 7, in dem wir hockten...
Wir waren total am Lachen, als die Tür sich öffnete.
Daniel versuchte noch die Türe zu zuhalten...
Rob blendete Frau Peters mit der Taschenlampe.7Sonja saß in dem Bett unter Rob, zwischen den Koffern und ich saß bei Dom unten.
Frau Peters:,, Wo sind Sonja und Manu?“

Daniel:,, Keine Ahnung!“

Frau Peters: ,,Wer hat den da die Beine nicht ganz im Bett?“

Dom:,, Ich! Habe die Beine was angewinkelt!“

Eigentlich waren es ja meine Beine, da ich normal auf dem Bett saß...
Trotz unseres Kicherns bemerkte sie uns nicht...





Dienstag

Morgen:

Die ersten waren gegen 08:30 Uhr wach und gingen in diesen total ekelhaften Duschen duschen.
Ihh!!!
Man musste durch die Dusche gehen um aufs Wc zu können...
Gerade die Augen auf, stellte ich fest, wie viele Knochen ich besitze...
Mir tat alles sooo weh...
Kein Wunder, Matratze konnte man das nicht nennen.
Aber gehört alles dazu.. **autsch**

11:55 Uhr

Nach unserer ,,Gesangstunde“ mit Becky, Nessy, Carola, Sarah, Sonja und mir waren wieder einige abgefuckt...
Sonja und ich machten Flaschenpost hihi
Als wir die 2 ehemaligen ,,Punika“ Flaschen dann aufs Meer geworfen hatten, verstanden wir nicht ganz, ob der Kapitän sagte:,, Die kommt nicht an!“ oder ,, Das darf man nicht!“
Egal...
Eh zu spät...


Abend:

Wir wurden mit einem Discobus zu einer Disco gefahren.
War echt cool da =)
War bestimmt (leider) ein einmaliges Erlebnis mit der gesamten Klasse weg zu gehen.
Zum Glück waren unsere 2 Aufsichtspersonen nicht mit in der Disco **grins**
Am Ende des abends waren unsere Porte- Monnaies leer und es standen ca. 60 Gläser auf unseren Tischen, was drin war ist ja egal...hehe
Auf dem Weg zum Bus kotze Katja sich noch mal eben die Seele ausm Leib Ihhh
Beim nächsten Mal einen weniger ok Katja?!
Konntest du froh sein, dass die Dorle nich mit war **zwinker**
Am Schiff angekommen gab es Streß...
Schade...
Jemand hat gepetzt, dass Carsten und Ole Alk mit hatten...
Es wird erzählt, das Micha seine Klappe nicht halten konnte...
Super...
Was hast du nun davon ...?!?!?!

Ihhhh Heute morgen wurde ein schwarzer Tanga im Bad liegen gelassen...
Man weiß bis heute noch nicht von wem er wahr..?!
Man munkelt noch..x)
Als wir dann ins Bett gehen wollten, fand ich etwas schwarzes in meinem Bett und warf es einfach nur weg...
Ihh!!!
Ich dachte es währe der Tanga und regte mich total auf...
Woah, war ich sauer!
Hab sogar Frau Angsmann davon erzählt...





Mittwoch

Morgen:

Sonja:,, Manu? Hast du meinen Sport BH gesehen?“

Ich:,, Nein!“

Sonja:,, Shit!!!Kann das sein dass das gestern mein Sport BH war
Und nicht der Tanga?“

Man war das peinlich!
Direkt mal Frau Angsmann erzählen.
Typisch Sonja **Zwinker**
Was hat dein BH auch in meinem (!) Bett zu suchen?!
Aber auf der anderen Seite...
Wie viel hatten wir am Vorabend getrunken, um einen Tanga mit einem BH zu verwechseln ?!

Heute Morgen war Frau Peters total Strahlemann hihi

Dom:,, Sind sie auf Drogen?“

Frau Peters:,, Nein ich habe nur Kaffee getrunken!“

Sonja:,, Nehmt ihr den Kaffee weg!“

**lach**

Puh, gestern wurde der Dienst nicht kontrolliert.
Sonja und ich haben die Toiletten nicht geputzt.
Boah...
Heute fahren wir mit den Rädern...
Frau Peters hat bei Lisa angerufen, weil die nicht ohne Helm fahren darf...
Kein Kommentar...

Wir sind wo ungefähr ans ganz andere Ende der Insel Texel gefahren.
Manche waren am Strand, Seehund Station oder Stadt.
War voll cooler Nachmittag.
Hollandfahrräder haben übrigens keine Bremsen **staun**
Caro und 2 andere haben sich auf dem Rückweg hingelegt. **plums**
Frau Peters war ziemlich sauer!
Sie ist abends noch mit Caro zum Arzt...
Hat 88 Euro + Taxi gekostet!
Carola fiel dann ein, die habe eine Blasenentzündung...
Nur 2 Tage?! **wunder**


Abend:

Denk man eine Woche ohne Bremer Stadt Musikanten und Internet...
Nix da...
Robin hat sich ne Trompete ausgeliehen und Dom war im Internet Cafe.
Ouh man!
2Meter neben uns war ein Internet cafe...

Diesen Abend haben wir gegrillt...
Unser Nachbarschiff (auch 10ner RS)mussten zu gucken **bätsch**

Dafür durftet ihr mit euren Lehrern rauchen...
Obwohl...
Sooo toll ist das auch nicht =P
Durften leider nicht auf dem Meer übernachten, wegen dem Nebel...
Schade...






Donnerstag

Heute Frühstücksdienst...**gähn**
Sonja und ich taten so als schliefen wir noch.
Wollten uns vorm Spülen drücken...
War wohl nichts, die kommen uns holen...
Robin wollte ganz schlau sein **auslach**
Steht morgens früh auf, deckt schnell den Tisch und sagt:,, Den Rest könnt ihr machen !“
Da musste ich echt aufpassen, dass ich nicht laut denke...
Kopf eh !!! **auslach**
Naja...
Sonja und ich sind kurz zum Inet Cafe, als Max kam und meinte, ob wir behindert seien, das Schiff wolle los fahren...
Ups sorry...
Alle standen an Deck und erwarteten uns schon.
Peinlich!!!
Donnerstag war so ein Tag, an dem ich die meiste Zeit im ,,Zimmer“ verbracht habe...
Ich konnte einige Leute einfach nicht mehr sehen...
Gegen Abend legte sich das allerdings wieder...
Wir waren bis 11:30Uhr draußen.

Dom, Robin, Daniel, Freddy, Max, Carsten und ich.
Dafür, dass wir kein Alk trinken durften, waren wir bis jetzt jeden Tag am Saufen haha

Da wir wieder an einem anderen Hafen waren, hatten wir auch ein neues Nachbarschiff.
Die waren echt nett und machten 1000 Fotos von uns.
Plötzlich drehte ich mich um und sagte richtig eingebildet:,, No pictures, please!“

Junge:,, Do you want to come to the ship and fucking?“

Sonja:,, Yeaaaaaaaaah!”

Wir halten Sonja fest…

Sonja:,, Öhm was hat der gesagt?“

Hehe Sonja währs beinahe passiert wa ?! ;D


Freitag:

Ouh man...
Wie soll den das alles wieder in den Koffer *wunder*
Einige packten einfach alles in einen Müllsack...
Ach herrje...
Jedem wurde eine Aufgabe zum Saubermachen gegeben.
Wir mussten uns Zahlen geben lassen...
Sinnlos?
Ja!
Ich erinnere nur an die Worte: Nr. 17?
Ja hier!
Du hast auch eine! Manuela musst auch ein Klo putzen...

Na klasse...
Boah...
Zum Glück hat Carola mit mir getauscht...
Danke!!! **smile**
Jetzt musste ich mit Ole 30 Betten beziehen.
Ok ich 28 Ole 2!!!
Faule Sau eh >.<

Wir mussten unser Gepäck über 3 Schiffe tragen…
Und 2 km gerade aus zum Bus...
Aber die Busfahrt war cool =)
Zwar fast alle voll müde...


Die Klassenfahrt war echt voll geil!
20.6.07 12:45
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung